Erste Album-Auskopplung „Swan Song“

Es dauert nicht mehr lange, genauer gesagt bis zum 18. Mai, bis mein Debütalbum „Hospital Breakfast Conversations“ erscheint. Und wie sehr ich mich darauf freue und was ich damit alles verbinde, hab ich weiter unten ja schon beschrieben. Nach dem Säen folgt die Ernte und so bin ich sehr glücklich, die erste Auskopplung „Swan Song“ präsentieren zu dürfen. Der Song kommt aber nicht nur alleine, sondern bringt gleich ein passendes Video mit, das von Dirk Forster produziert und geschnitten wurde.

Generell behandelt die Platte, wie der Titel schon vermuten lässt, ein ernstes Thema. Dennoch soll die Platte aus meiner Sicht überwiegend die lebenswerten Momente beleuchten. Und so soll auch „Swan Song“, als letzter Track der Platte überwiegend den Blick nach vorne richten, auch wenn wir alle Situationen kennen, in denen eben das schwer fällt. Das Video findet ihr hier.